Der Präsident der SVP Hägendorf, Kantonsrat Tobias Fischer, wendet sich zum 1. August mit einem Schreiben an die Einwohnerinnen und Einwohner seiner Gemeinde. Hier der volle Wortlaut.

Durch verschiedenste politische Aktionen, sowohl auf lokaler und kantonaler Ebene, ist es uns gelungen, noch näher an unsere Bürgerinnen und Bürger heranzukommen und sie auch von unseren Ideen zu überzeugen. Bestes Beispiel dazu ist die Abstimmung «generelles Tempo 30 in Hägendorf», welche letztendlich, auch dank der SVP Hägendorf an der Urne mit über 70% Nein-Anteil durch die Bevölkerung mehr als deutlich verworfen wurde.

Wollen wir für die folgenden Generationen unsern soliden Staat erhalten, dessen finanzielle Handlungsfähigkeit sichern, dafür besorgt sein, dass unsere sozialen Systeme vernünftig und nachhaltig funktionieren und natürlich alles daran setzen, dass der soziale Frieden gewährleistet ist, dann müssen wir, wenn wir dieses Ziel erreichen wollen, auch bereit sein die dazu notwendigen Anstrengungen an die Hand zu nehmen. Dazu brauchen wir Personal, Leute mit Ideen und ein bisschen Initiative.

Wir sind stolz, dass wir in Hägendorf auf eine treue Wählerschaft zurückgreifen können. Um die oben erwähnten Ziele zu erreichen, brauchen wir aber unbedingt noch mehr Leute, die bei uns in irgendeiner Form mitmachen. Gelingt es uns, unsere Basis zu vergrössern, so erhalten unsere Aktionen, Vorschläge und Vorstösse ein viel grösseres Gewicht und können so Entscheidendes zur Lösung verschiedenster Probleme beitragen. Daher gelange ich mit diesem Schreiben an unsere gesamte Wählerschaft und möchte jede Einzelne und jeden Einzelnen dazu aufmuntern, ein bisschen Mut zu fassen und bei uns mitzumachen um so auch etwas zu einem gut funktionierenden Staat beizutragen zu können.

Wir sind überzeugt, dass unsere Ortspartei für Sie oder für Personen in Ihrem Umfeld inhaltlich äusserst interessant sein wird. Zudem werden immer wieder Ämter, Mandate oder Funktionen neu zu besetzen sein, was auch für Sie eine persönliche, interessante Herausforderung bedeuten könnte.

Es würde mich natürlich freuen, wenn ich Sie mit diesem Schreiben dazu bewegen konnte, sich in unserer Partei an der Gestaltung unserer Gesellschaft aktiv zu beteiligen.

Kantonsrat Tobias Fischer, Präsident der Ortspartei SVP Hägendorf

24.07.2018 | 1627 Aufrufe