SVP bi de Lüt in Bättwil

Bei eisigen Temperaturen haben die SVP Kantonsratskandidaten der Amtei Dorneck-Thierstein vor dem Coop in Bättwil eine kleine Festwirtschaft im Rahmen der bevorstehenden Kantonsratswahlen aufgestellt. Schon von weitem sah man die SVP Fahnen die den Weg zum SVP-Stand weisen sollten.

  • Gestern, 13:29

Standaktion der SVP Kantonsratskandidaten in Wangen

Am vergangenen Samstag luden SVP-Kantonsratskandidaten und -kandidatinnen der Amtei Olten-Gösgen zur Standaktion vor der Raiffeisenbank in Wangen b. Olten ein.

  • Gestern, 13:11

Negative Kampagne oder einfach nur schlechter Journalismus

Die Solothurner Zeitung übt sich im Negative Campaigning, gegen wen wohl? Natürlich gegen den SVP Regierungsratskandidaten Manfred Küng.

  • Gestern, 10:24

Wirkt Führungslos?

Im Artikel vom 22.2.2017 (IV sperrt sich gegen mehr Transparenz) erwähnt die Solothurner Zeitung, dass die IV-Verwaltungsratspräsidentin, Frau FDP-Regierungsrätin Gassler, zwar über den Fall informiert sei, sie aber nichts unternimmt, weil die IV «selbständig» sei.

  • 26.02.2017, 19:00

Die SVP Egerkingen lebt

Die "Wiederbelebungsversammlung" der SVP Egerkingen war ein Erfolg. Nationalrat Walter Wobmann war als prominenter Vertreter schon bei der Geburt der SVP Egerkingen 2004 anwesend. Bei der Wiedergeburt war er zwar nicht mehr „Hebamme“, leistete aber wertvolle Unterstützung, so dass die Präsidentin und Kantonsratskandidatin Diana Stärkle, der Sektion SVP Egerkingen wieder Leben einhauchen konnte.

  • 26.02.2017, 18:29

Solothurner Zeitung: Falschaussage im Leserbrief

In der Samstagsausgabe der Solothurner Zeitung wurde ein Leserbrief mit offensichtlicher Falschaussage publiziert.In seinem Leserbrief schreibt Herbert Plotke, dass es der SVP nichts ausmacht die Bundesverfassung zu verletzen. Gemäss dem Zeitungsartikel zum Parteiprogramm würde ein Kind mit Geburtsgebrechen wegen der SVP nicht eingebürgert. Diese Aussage ist nachweislich falsch.

  • 26.02.2017, 18:14

Raus aus der Steuerhölle

Ein Vergleich in der Nordwestschweiz zeigt es deutlich. Der Kanton Solothurn kann im kantonalen Steuerwettbewerb mit den Nachbarkantonen Baselland und Aargau nicht mithalten. An vorderster Front betroffen ist der Mittelstand, also die Lebensader unserer Gesellschaft.

  • 23.02.2017, 09:01

Meinungsfreiheit: Es wird mal wieder «Toleranz» geübt

Der Solothurner Wahlkampf wird langsam schmutzig. Die Kandidaten der SVP, welche sich für den Kantonsrat zur Verfügung stellen, dürfen ihre Wahlblachen und -plakate immer wieder instand stellen. Dies weil offenbar politische Gegner, die ansonsten überall Toleranz predigen, ihre andere Meinung mit Sachbeschädigungen ausdrücken.

  • 22.02.2017, 14:29

Unser Kanton Solothurn, unsere Schweiz - unsere Heimat!

In diesen Tagen wird das Parteiprogramm der SVP Kanton Solothurn für die Legislatur 2017-2021 an alle Parteimitglieder und Sympathisanten verschickt. Auf 35 Seiten spricht die SVP mit über 117 Standpunkten, Forderungen und Zielsetzungen zu den 16 wichtigsten politischen Themenkreisen in unserem Kanton Klartext.

  • 21.02.2017, 21:21

Rémy Wyssmann, jetzt sind Sie dran!

Wer wählen geht, sollte nur Personen wählen, die ihn dann im Kantonsrat auch wirklich vertreten, z.B. Rémy Wyssmann.

  • 21.02.2017, 20:44

Erfolgreiche Standaktion der SVP in der Oltner Begegnungszone

Die SVP Kantonsratskandidaten der Amtei Olten-Gösgen luden am vergangenen Samstag von 14 bis 16 Uhr zur Standaktion in der Oltner Begegnungszone ein. Das Angebot wurde rege genutzt.

  • 21.02.2017, 08:36

Jamaika-Koalition

In seinem Leserbrief vom 14. Februar 2017 eröffnet uns der CVP-Politiker Dietschi sein Verständnis von Konkordanz. Es ist nichts anderes als geistiges Synchronschwimmen.

  • 20.02.2017, 16:09

Manfred Küng wird hart angepackt - Leserbriefe werden blockiert

Brechen amtierende Regierungsräte geltendes Recht – indem sie das Submissionsrecht notorisch verletzen, indem sie Regierungsratsgeschäfte an der Öffentlichkeit vorbei schmuggeln, indem sie wie etwa bei der Wasserstadt gegen Treu und Glauben handeln – bleibt die Reaktion der Solothurner Zeitung trotz kritischer Untertöne in der Regel wohlwollend. 

  • 20.02.2017, 11:38

"SVP bi de Lüt" in Lostorf

Bei aufmunterndem Sonnenschein organisierte die SVP Olten-Gösgen eine Standaktion in Lostorf. Man bot den Interessierten warmen Punsch an, um den tiefen Temperaturen zu trotzen.

  • 19.02.2017, 19:31

Unser Kanton braucht eine bessere bürgerliche Führung

Als Bürgerliche will ich einen Staat, der sich beschränkt und haushälterisch mit seinen Mitteln umgeht. Deshalb kann ich nicht links wählen. Was uns bürgerliche Regierungsräte an Führungsversagen allerdings geboten haben, das geht auf keine Kuhhaut.

  • 19.02.2017, 08:37

Falsche Signale im Bürgerrecht

Mit dem Ja zur erleichterten Einbürgerung der 3. Generation haben es die Befürworter mit dem 4. Anlauf seit 1983 geschafft, ihr Anliegen mit einer Mogelpackung beim Schweizer Stimmvolk durchzuzwängen. Der Bezirk Thierstein hingegen hat dem Begehren eine knappe Abfuhr erteilt.

  • 17.02.2017, 21:15

"Integration"

Wieso verstehe ich " Integration" immer wieder falsch? Ich habe gedacht, dass Menschen, die sich hier niederlassen und hier leben wollen, sich zu integrieren und unsere Kultur zu akzeptieren haben. Aber was ich wirklich immer wieder feststelle ist, dass sich die Schweizer im eigenen Land integrieren müssen.

  • 16.02.2017, 11:58

Frauenpower in Egerkingen

Auch die Frühaufsteher aus Egerkingen haben die bereits legendären Taschentücher der SVP Kandidatinnen erhalten. Trotz relativ tiefen Temperaturen war die Bereitschaft gross, den Wochenstart mit den aufgestellten Kandidatinnen zu begehen. Die gute Stimmung verbreitete sich wie ein Lauffeuer.

  • 14.02.2017, 09:09

SVP bi de Lüt in Hägendorf

Zahlreiche Kandidatinnen und Kandidaten der SVP Amtei Olten-Gösgen trafen sich am vergangenen Samstagvormittag auf dem Dorfplatz in Hägendorf.

  • 13.02.2017, 00:00

Präsidentenkonferenz der SVP in Kestenholz

Das Präsidium der Kantonalpartei lud die Präsidenten und Sekretäre der Orts- und Amteiparteien zu einer Zusammenkunft nach Kestenholz ein. Zahlreiche Exponenten der Partei fanden den Weg zu interessanten Informationen und einem konstruktiven Austausch untereinander.

  • 03.02.2017, 16:39

Manfred Küng in Video- und TV-Beiträgen

Videobeiträge von oder über Regierungsratskandidat Manfred Küng. 

  • 02.02.2017, 15:36

Wieder auf die wesentlichen Fakten konzentrieren

Nach all den falschen linken Behauptungen und wilden Zahlenspekulationen ist es an der Zeit, sich wieder auf die wesentlichen Fakten der Steuerreform zu konzentrieren.

  • 31.01.2017, 10:27

SVP unterwegs im Gäu und im Thal

Wie im SVP-Parteilogo schien am vergangenen Samstag, 28. Januar 2017, die Sonne. Eine solch tolle Gelegenheit liess sich ein Teil der Kantonsratskandidatinnen und -kandidaten der SVP Amtei Thal-Gäu nicht nehmen. In einer Vormittagsgruppe sowie einer Nachmittagsgruppe waren sie im Gäu und Thal unterwegs. 

  • 31.01.2017, 08:28

SVP Regierungs- und Kantonsratskandidaten beim Volk in Trimbach

Die SVP Kantonsratskandidaten der Amtei Olten-Gösgen luden am vergangenen Samstag von 10.00 – 12.00 Uhr zur zweiten Standaktion beim Restaurant zur Kapelle in Trimbach ein.

  • 29.01.2017, 08:23

"Schweizerzeit"-Sonderausgabe zu den Wahlen im Kanton Solothurn

Die Zeitung "Schweizerzeit" widmet sich in ihrer aktuellen Ausgabe auf neun Seiten den bevorstehenden Wahlen im Kanton Solothurn. Am 27. Januar 2017 erhalten die Abonnenten die Zeitung. Anfang Februar wird sie dann in alle Haushaltungen im Kanton Solothurn verschickt. 

  • 26.01.2017, 15:08